Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird-
Startseite
Messwerte
Wetter aktuell
SH-Wetter
Deutschlandwetter
Spezialwetter
Wetterstation
Statistik & Rekorde
SH-Netz
Inter@ktiv
Wetterlexikon
Wetterlinks
Kontakt & Infos

Webcam Neumünster
Webcam Neumünster
Zeitraffer Neumünster
Ein Hauch von Winter
Vorwinterlicher Gruß
Die kommenden Tage bescheren uns weiterhin Temperaturen, die für die Jahreszeit typisch sind. Außerdem sind noch vereinzelt ein paar Flocken bis in tiefe Lagen möglich. Von einem Wintereinbruch kann allerdings nicht gesprochen werden, höchstens von einem vorwinterlichen Gruß.
Bild: Vorwinterlicher Gruß

Deutschlandwetter:
Am Mittwoch fällt vor allem im Thüringer Wald noch zeitweise etwas Schneegriesel oder Nieselregen. Sonst ist es meist trocken, allerdings auch oft bewölkt. Lediglich im Rheinland scheint häufiger mal die Sonne. In der Südwesthälfte und im Ostseeumfeld ist sie zumindest ab und zu mal dabei. Dazu steigen die Temperaturen auf oftmals 0 bis 5 Grad, den Rhein entlang auch teils auf bis zu 7 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Norden auch frisch bis stark, aus östlichen Richtungen.
In der Nacht fällt von Thüringen bis nach Niederbayern zeitweise etwas Nieselregen oder Schneegriesel. Sonst bleibt es trocken. Die Sterne sind aber nur den Rhein entlang und an der Ostsee teils zu sehen. Wenn es etwas länger klar ist liegen die Tiefstwerte bei -4 bis -2 Grad. Sonst sind es oft -1 bis +3 Grad.
Der Donnerstag bringt nach Nebelauflösung von Südwesten recht viel Sonnenschein. Auch im Ostseeumfeld ist es ab und zu sonnig. Sonst dominieren die Wolken. Dennoch bleibt es meist trocken und die Höchstwerte liegen bei 1 bis 4 Grad in der Nordost- und 3 bis 9 Grad in der Südwesthälfte.
Am Freitag bleibt es trocken. Zudem scheint im Westen und Süden nach Nebelauflösung häufiger die Sonne. Im Norden und Osten hingegen halten sich noch einige Wolken. An den Temperaturen ändert sich wenig.
Der Sonnabend sorgt von Südwesten bei dichten Wolken für aufkommenden Regen. Nach Nordosten ist es noch trocken bei wenig Sonnenschein.
Am Sonntag wird es im Norden und in der Mitte eher unbeständig. Im Süden scheint nach Nebelauflösung zumindest teils die Sonne.
Stand: 21.11.2018 - 00:00 Uhr
Schleswig-Holstein-Wetter:
Am Mittwoch halten sich viele Wolken. Dennoch bleibt es trocken. Zwischendurch scheint aber zumindest ab und zu mal die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 2 bis 5 Grad. Zudem weht der Ostwind weiterhin mäßig bis frisch, an den Küsten auch stark.
In der Nacht sind im Norden und Osten ab und zu die Sterne zu sehen. Sonst dominieren weiterhin die Wolken. Dabei sinken die Temperaturen auf 0 bis 2 Grad.
Am Donnerstag und Freitag halten sich weiterhin viele Wolken, die der Sonne nur ab und zu mal eine Chance geben. Trotzdem bleibt es weiterhin trocken. Die Höchstwerte liegen bei 2 bis 4 Grad, nachts wird es teils leicht frostig.
Der Sonnabend wird tagsüber eine Spur milder, dafür aber auch nachts kälter. An der Mischung aus vielen Wolken und etwas Sonne ändert sich wenig.
Stand: 21.11.2018 - 00:00 Uhr
© Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird- | Neumünster aktuell
SH-Netz

DWD-Warnungen für Deutschland