Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird-
Startseite
Messwerte
Wetter aktuell
SH-Wetter
Deutschlandwetter
Spezialwetter
Wetterstation
Statistik & Rekorde
SH-Netz
Inter@ktiv
Wetterlexikon
Wetterlinks
Kontakt & Infos

Webcam Neumünster
Webcam Neumünster
Zeitraffer Neumünster
Hundstage gehen mäßig warm weiter
Sonnenblume
Auch die 33. Kalenderwoche bringt uns oft Temperaturen unter 25 Grad und dabei immer wieder mal ein Gewitter oder Regen. Sonst scheint aber auch die Sonne und es ist länger trocken. Ein stabiles Hoch ist nicht in Sicht, stattdessen befinden wir uns mehr oder weniger unter Tiefdruckeinfluss.
Bild: Sonnenblume

Deutschlandwetter:
Der Dienstag bringt im Norden und Westen einzelne Schauer oder auch kurze Gewitter, während es in der Südosthälfte bei einem Wechsel aus Sonne und Wolken trocken ist. Dazu werden im Norden 15 bis 20 Grad, im Westen bis zu 21 Grad, im Süden 18 bis 23 Grad und im Osten sogar bis zu 25 Grad erreicht.
Am Mittwoch treten nur im äußersten Norden einzelne Regenschauer auf. Sonst ist es oftmals sonnig mit nur lockeren Wolken. Später kommen von Westen ein paar Wolken auf. Die Höchstwerte liegen meist bei 19 bis 24 Grad.
Der Donnerstag und Freitag werden überall deutlich wechselhafter mit einigen Regenschauern, teils auch Gewittern und weniger Sonnenschein. Dabei werden im Norden 17 bis 21 Grad und im Süden 20 bis 25 Grad erwartet.
Stand: 12.08.2019 - 01:00 Uhr
Schleswig-Holstein-Wetter:
Der Dienstag ist sehr wechselhaft mit einigen Regenschauern und Gewittern. Zwischendurch scheint aber auch immer wieder kurz die Sonne, während die Temperaturen auf maximal 15 bis 18 Grad steigen.
Am Mittwoch geht es bei 18 bis 21 Grad wechselhaft mit einzelnen Schauern, aber auch Sonnenschein weiter.
Der Donnerstag sieht nach derzeitigem Stand eher trüb und zeitweise nass aus. Dazu werden tagsüber maximal rund 19 Grad erreicht.
Stand: 12.08.2019 - 01:00 Uhr
© Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird- | Neumünster aktuell
SH-Netz

DWD-Warnungen für Deutschland