Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird-
Startseite
Messwerte
Wetter aktuell
SH-Wetter
Deutschlandwetter
Spezialwetter
Wetterstation
Statistik & Rekorde
SH-Netz
Inter@ktiv
Wetterlexikon
Wetterlinks
Kontakt & Infos

Webcam Neumünster
Webcam Neumünster
Zeitraffer Neumünster
Pfingsten wird wechselhaft und kühl
Blühender Raps
Das Tief »Yekaterina« sorgt schon vor dem langen Pfingstwochenende im Süden für viel Regen. Im Norden ist es noch sonnig. Doch ab Freitag wird es mit dem Tief »Zooey« überall deutlich kälter und auch wechselhafter. Zwischen den Schauern scheint aber auch immer wieder die Sonne.
Bild: Blühender Raps

Deutschlandwetter:
Am Donnerstag ist es südlich von Mosel und Main oft trüb mit teils starkem Regen und einzelnen, kräftigen Gewittern. Sonst wechseln sich viel Sonnenschein und meist lockere Wolken ab. Zwischen Nord- und Ostsee ist es meist sogar wolkenlos. Am Nachmittag können sich vor allem zwischen der Lüneburger Heide und der Uckermark einzelne gewittrige Schauer bilden. Dazu werden im Dauergrau meist nur 11 bis 16 Grad erreicht, im Allgäu sogar nur einstellige Höchstwerte. In den sonnigeren Regionen werden hingegen wieder 21 bis 26 Grad erwartet. Nur mit Seewind an der Ostsee und auf Helgoland bleibt es ebenfalls kühler. Der Wind kommt schwach bis mäßig, an der See auch frisch, aus Nordost bis Ost daher. Südlich der Donau stellt sich Südwestwind ein.
Die Nacht verläuft vor allem südlich der Donau sehr nass mit länger anhaltendem Regen. Sonst fallen über der Mitte und dem Süden einzelne gewittrige Schauer in sich zusammen. Im Norden ist es oftmals klar. Zudem liegen die Tiefstwerte meist bei 7 bis 12 Grad. Am Oberrhein bleibt es mit 13 Grad milder und in Vorpommern wird es mit rund 6 Grad am kältesten.
Der Freitag bringt über dem Norden weiterhin oft sonniges Wetter. Nur vereinzelt sind am Nachmittag Schauer möglich. Über der Mitte scheint zwar zeitweise die Sonne. Allerdings treten auch einige Gewitter und Schauer auf. Im Süden ist es hingegen regnerisch und oft trüb. Dementsprechend werden im Süden auch nur 12 bis 17 Grad erreicht. Im Norden sind es 17 bis 22 Grad und in der Mitte 20 bis 25 Grad.
Am Sonnabend fällt im Süden bei vielen Wolken und nur 11 bis 16 Grad weiterer Regen. Von der Vorderpfalz über Sachsen bis nach Rügen wird es oft sonnig sein. Sonst wechseln sich sonnige und bewölkte Abschnitte ab, während von der Nordsee her einzelne Schauer ins Land ziehen. Mit 11 bis 16 Grad ist es verbreitet recht kühl. Nur im Osten werden nochmals 15 bis 19 Grad erreicht.
Am Pfingstsonntag und -montag geht es wechselhaft weiter: Immer wieder sind einzelne Regen- oder sogar Graupelschauer möglich, im Osten anfangs sogar Gewitter. Zwischendurch scheint aber auch überall immer wieder die Sonne. Mit einheitlich 11 bis 16 Grad wird es vor den Haustüren kühl sein.
Stand: 12.05.2016 - 00:00 Uhr
Schleswig-Holstein-Wetter:
Am Donnerstag scheint erneut von früh bis spät die Sonne von einem oft nur leicht bewölkten Himmel. Teils ist es sogar wolkenlos. Dabei steigen die Temperaturen am Nachmittag auf oftmals 20 bis 22 Grad. Nur von Angeln bis nach Ostholstein ist es mit 17 bis 20 Grad kühler. Im direkten Seewind sind teils auch nur 12 Grad drin. Der Wind kommt überall mäßig bis frisch, an der Ostsee teils sogar stark, aus Nordost bis Ost.
Die Nacht verläuft bei 7 bis 11 Grad meist sternenklar.
Auch der Freitag bringt wieder viel Sonnenschein. Allerdings sind am Nachmittag einzelne, kurze Regenschauer möglich, die von Dänemark her auftauchen. Dazu werden nochmals 17 bis 22 Grad erreicht.
Am Sonnabend wechseln sich Sonne und Wolken ab. Dazu bilden sich im Laufe des Tages einzelne Regenschauer, die vor allem nördlich des Kanals auftreten. Aber auch südlich ist mal eine kurze Dusche nicht ausgeschlossen. Mit Höchstwerten von 12 bis 14 Grad ist es deutlich kühler.
Sowohl Pfingstsonntag als auch Pfingstmontag wird es wechselhaft mit einzelnen Regen- oder sogar Graupelschauern. Zwischendurch scheint bei 12 bis 15 Grad aber immer wieder die Sonne.
Stand: 12.05.2016 - 00:00 Uhr
© Internetwetter -wissen, wie das Wetter wird- | Neumünster aktuell
SH-Netz

DWD-Wetterwarnungen für Schleswig-Holstein & Hamburg:
DWD-Warnungen für Deutschland